ADTV Tanzschule Alex

Studie in Sachen Schmerztherapie mit Sarengue®

Apropos Wissenschaft:

Eine neue Studie in Sachen Schmerztherapie mit Sarengue® seit im Januar zusammen mit den Unikliniken in Regensburg!

Nachdem ich, beziehungsweise ihr, die Erfahrung gemacht habt, dass zwei bis dreimal Sarengue® in der Woche nicht nur Spaß macht, sondern auch Gewicht wegschmelzen lässt und die schmerzhaften Körperstellen, wie z.B. der Rücken, plötzlich weniger weh tun, habe ich mich entschlossen, bzw. die Regensburger Forscher, auch diesen Effekt mehr unter die Lupe zu nehmen.


Und so geht’s:

Zunächst führen diejenigen, die mitmachen wollen, erstmal 4 Wochen einen Schmerzkalender (auf Sarengue® verzichten!!),
dann gibt’s eine medizinische und psychologische Untersuchung (Beweglichkeit, Schmerzausstrahlung, Fragebögen) und dann geht es los mit Sarengue®.

Dann weiter den Schmerzkalender führen, regelmäßig Sarengue® machen, Kalender abgeben, sich nochmal untersuchen lassen und dann haben wir es schwarz auf weiß.

Die Untersuchungen finden regelmäßig einmal im Monat in der Tanzschule statt, gehen über einen Zeitraum vier Monaten - davon drei mit Sarengue® und werden von Fachärzten durchgeführt.

Den Regensburger Schmerzkalender und die Anleitung zum Ausfüllen könnt ihr von mir, wenn ihr Interesse habt, als pdf via e-mail gerne zur Verfügung gestellt bekommen.